Kurzbeschreibung

Die BPM Community of Practice ist das Schweizer Praxisnetzwerk für Prozessmanagement-Profis.

UNABHÄNGIG. RELEVANT. PERSÖNLICH.

Rückblick

Was war schon wieder im 2019 bei der CoP Prozessmanagement? 

3 Anlässe fanden statt, die die vielfältigen Facetten von BPM zeigen:

Agiles Prozessmanagement?
14. März 2019, Zürich, Gastgeber: Olivier Hauri, Haworth Schweiz
Agile ist in aller Munde und zahlreiche Unternehmen arbeiten mit zunehmender Intensität an ihrer „agilen Transformation“. Was bedeutet das für die Disziplin des Prozessmanagements? Das wollten wir unter Prozess-Profis diskutieren. Nach einem Impuls-Referat von Prof. Guido Fischermanns (per Video) gestalteten wir den Abend workshopmässig entlang der vier Felder des Prozessmanagement-Fensters. Fazit war: ja, Prozesse müssen agiler werden und das Prozessmanagement kann sich agiler Vorgehensweisen bedienen. Auf der Werte- und Zielebene besteht kein Widerspruch – im Gegenteil! 

Digitalisierung als Herausforderung für
Prozess- und IT-Management
 

14. Mai 2019, Zürich, Gastgeber: BOC Information Technolgies Consulting
Die Digitalisierung ist in aller Munde. Wir wollten von Experten, die tagtäglich mit Ihren Kunden vor dieser Umsetzungsproblematik stehen, erfahren wie dies anzupacken ist. Die BOC-Experten nahmen uns mit auf eine strukturierte und interessante Reise der Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Es wurden u.a. der Architektur-, der Automatisierungs- und der Agilitätsansatz durchleuchtet, und die Möglichkeiten aufgezeigt, wie diese Herausforderungen optimal unterstützt werden könnten. Der rege Austausch mit den Teilnehmenden untermauerte das grosse Interesse an diesem Thema.

Künstliche Intelligenz und seine Auswirkungen auf die Organisation 
18. September 2019, Olten; Gastgeber: Alpiq AG
Künstliche Intelligenz ist ein weiteres Modewort. Wir wollten wissen: was steckt wirklich dahinter? Alpiq ermöglichte uns durch seine Experten einen Einblick hinter die Kulissen zu bekommen. Wir durften erfahren, welche Herausforderungen, denen sich die Energiebranche gestellt sieht, mittels KI in Angriff genommen werden können. Ferner wurde uns durch die Fachhochschule Nordwestschweiz die Auswirkungen solcher KI-Ansätze auf eine Organisation und deren Prozesse verdeutlicht.
 
Die Kerngruppe der SGO CoP Prozessmanagement hat sich im 2020 neu zusammengesetzt. Zusammen mit Thomas Estermann und Stefan Studer wird sie aus Melanie Baumann und Lutz Kirschner bestehen. 
Auf Ende Jahr haben sich Urs Bosshart, Stefan Thomet und Frank Wimmer von der Kerngruppen-Bühne verabschiedet. Wir danken von der SGO für ihr langjähriges Engagement. 

Datum EventEventname
CoP Prozessmanagement - Workshop
30.01.2020CoP Prozessmanagement - Workshop

Sie verfügen über Erfahrung im Prozessmanagement und bringen sich aktiv in diese Community ein? Zudem wollen Sie…

  • sich mit Berufskolleginnen und Berufskollegen vernetzen?
  • erfahren wie BPM in anderen Organisationen umgesetzt wird?
  • über aktuelle Entwicklungen im Bereich BPM informiert sein?
  • Lösungsansätze für eigene Fragestellungen finden?

Dann werden Sie heute noch SGO Mitglied und somit ein wichtiger Teil der Community! Wir laden Sie herzlich dazu ein.

Für die Mitglieder dieser Community of Practice (Jahresmitgliedschaft CHF 250 / Standard+) ist der Anlass im Mitgliederbeitrag inbegriffen.
Für die Basismitgliedschaft (Standard Mitgliedschaft CHF 180) erheben wir einen Unkostenbeitrag von CHF 30 pro Anlass, für Referat, Unterlagen und Apéro.

Nicht-Mitglieder der SGO können als Gast 1x teilnehmen und lösen danach bei weiterem Interesse die CoP Einzelmitgliedschaft (Standard+) oder die Firmenmitgliedschaft. Bitte kontaktieren Sie uns für einen Gratis-Zutrittscode.

Werden Sie heute noch Teil unserer Community! Wir freuen uns auf Sie.

Jetzt SGO Mitglied werden

Thomas Estermann

Thomas ist Inhaber von MMS Consulting GmbH und sowohl als Berater wie auch als Dozent zu Prozessmanagement im Einsatz.

Stefan Studer

Stefan stellt als Vorstandsmitglied SGO die Einbindung in den Gesamtkontext der SGO sicher. Beruflich ist er bei Kannewischer Management AG als Berater für Bäderunternehmen tätig.

Lutz Kirschner

Lutz ist seit 2009 bei kantonalen Verwaltungen zu Prozess- und Projektmanagementthemen tätig und engagiert sich als Berater und Coach für Start Up Unternehmen.

Melanie Baumann

Melanie hat bei der Alpiq AG den gruppenweiten Lead für das Prozessmanagement (BPM) und die Koordination des internen Kontrollsystems (IKS). Zudem unterstützt sie das Business bei abteilungs- und länderübergreifenden Projekten, oder leitet diese.

Datum EventEventname
CoP Prozessmanagement: Künstliche Intelligenz + seine Auswirkungen auf die Organisation und deren Abläufe
18.09.2019CoP Prozessmanagement: Künstliche Intelligenz + seine Auswirkungen auf die Organisation und deren Abläufe
CoP Prozessmanagement: Digitalisierung als Herausforderung für Prozess- und IT-Management
14.05.2019CoP Prozessmanagement: Digitalisierung als Herausforderung für Prozess- und IT-Management
SGO BPM CoP-Roundtable: Prozessgestaltung am Beispiel der E-Commerce Lösungen der Migros
28.11.2018SGO BPM CoP-Roundtable: Prozessgestaltung am Beispiel der E-Commerce Lösungen der Migros
BPM CoP Anlass: BPM@fedpol
17.10.2018BPM CoP Anlass: BPM@fedpol
CoP Prozessmanagement: Agiles Prozessmanagement?
14.03.2019CoP Prozessmanagement: Agiles Prozessmanagement?
SGO BPM CoP@Digitec Galaxus
3.10.2017SGO BPM CoP@Digitec Galaxus
SGO BPM CoP: CMMN (Case Management Model and Notation)
5.09.2017SGO BPM CoP: CMMN (Case Management Model and Notation)
SGO BPM CoP: Global Frameworks: local values!?
16.05.2017SGO BPM CoP: Global Frameworks: local values!?
BPM CoP Roundtable: Gelebte Prozesse
21.09.2016BPM CoP Roundtable: Gelebte Prozesse
BPM CoP Roundtable
8.06.2016BPM CoP Roundtable
BPM CoP Roundtable
21.03.2016BPM CoP Roundtable
BPM CoP Roundtable / Workshop
27.01.2016BPM CoP Roundtable / Workshop
BPM CoP Roundtable
15.12.2015BPM CoP Roundtable
BPM CoP Roundtable / Workshop
30.09.2015BPM CoP Roundtable / Workshop
BPM CoP Roundtable
27.05.2015BPM CoP Roundtable

Die Downloads werden in Kürze hochgeladen.